Konzeptworkshop+

Die Ergebnisse aus der Projektarbeit sichtbar und vor allem für alle nachhaltig nutzbar zu machen, ist ein Ziel von alphabund. Um dieses Ziel zu erreichen, sind im Förderschwerpunkt „Arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener“ Konferenzen, Netzwerktreffen sowie Workshops vorgesehen. Den Auftakt für diese im alphabund stattfindenden Austauschtreffen bildete die Statuskonferenz 2013, auf der erstmalig die thematischen „Konzeptworkshops+“ durchgeführt wurden. Die Konzeptworkshops+ werden im Rahmen des Fördeschwerpunkts mehrmals stattfinden und die Möglichkeit zum fortlaufenden Austausch bieten. Die frühzeitige Einbindung von externen Akteuren aus Bildungspraxis, Wirtschaft, Politik, Wissenschaft und Forschung in den Kommunikationsprozess markiert dabei das innovative „+“.

Als gemeinsame Arbeitsplattform steht den Projekten ein gemeinsamer Sharepoint zur Verfügung (Anmeldung erforderlich).


© BMBF 03/22/2017 10:44 - Alle Rechte vorbehalten.